RETTERBOARD

Forum für Retter und NichtRetter
Aktuelle Zeit: 22.11.2017, 06:21

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Körperwelten
BeitragVerfasst: 18.06.2009, 11:22 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2007, 16:11
Beiträge: 296
Wohnort: Königs Wusterhausen
Hi,

Ich war letztes Wochenende in der Körperweltenausstellung in Berlin.
Mich würde malinteressieren wie Ihr zu diesem Thema steht, ob Ihr evtl. auch da gewesen seid und freue mich schon auf eine rege Diskussion hier.

Gruß

adhemar

_________________
Das, wobei unsere Berechnungen versagen, nennen wir Zufall.

Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Körperwelten
BeitragVerfasst: 20.06.2009, 21:05 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.01.2008, 01:22
Beiträge: 52
Wohnort: Schulzendorf
Tach auch,

...Ne, war noch nicht in der Austellung. Aber 'nen Interessantes Thema ist es schon. Mal sehen, vielleicht schaffe ich es ja irgendwann in Körperwelten zu gehen.

FRAGE: Und,...wie ist Dein Eindruck von dieser Austellung gewesen? Kannst Du die Teilweise sehr heftigen Diskusionen in den Medien zu Körperwelten teilen, oder ist as alles nur aufgebauscht?

MfG Kliemi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Körperwelten
BeitragVerfasst: 21.06.2009, 09:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2007, 16:11
Beiträge: 296
Wohnort: Königs Wusterhausen
MoinMoin,

also rein vom béruflichen her gesehen ist die Ausstellung wahnsinnig interessant.
Ich finde auch für Nicht-Mediziner ist dort alles super erklärt und erläutert.

Vom ethischen her habe ich aber folgende Bedenken:

Es wird überall erzählt das die Leute die dort ausgestellt sind zu Lebzeiten selber entschieden hätten sie möchten ihren Körper zur Plastination zur Verfügung stellen. Bei den Erwachsenen glaube ich das jetzt mal so, aber was ist mit den Babys? Denn die hatten nicht die Möglichkeit sich für irgendetwas zu entscheiden.

Allesinallem aber dennoch empfehlenswert, alleine schon umsich seine eigene Meinung zu bilden.

Gruß
Olli

_________________
Das, wobei unsere Berechnungen versagen, nennen wir Zufall.

Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Körperwelten
BeitragVerfasst: 25.06.2009, 11:06 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2007, 15:32
Beiträge: 476
Wohnort: LDS
Man hörte das es für nicht Medizinisches Personal schwer ist die Sachen da zu verstehen!! Stimmt das so??

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Körperwelten
BeitragVerfasst: 25.06.2009, 23:59 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2007, 16:11
Beiträge: 296
Wohnort: Königs Wusterhausen
Nicht wirklich. Zu jedem Exponat gibt es eine oder mehere Schautafeln auf denen sowohl der medizinische Fachausdruck als auch die Umgangssprchliche Bezeichnung verwendet wird. Ich finde man wird dort beiden Gerecht, sowohl den Nichtmedizinern als auch den Medizinern.

_________________
Das, wobei unsere Berechnungen versagen, nennen wir Zufall.

Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group modified by kaiselbst
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de